Winzling-Set "Schneewittchen"

Schneewittchen und die sieben Zwerge - wer kennt nicht das Märchen der Gebrüder Grimm? Mit dem Winzling-Set "Schneewittchen" kann dieses Märchen prima nach- und weiter gespielt werden. Wir können Überlegungen anstellen, welche Charakterzüge, die einzelnen Personen wohl haben. Wer erledigt welche alltäglichen Aufgaben? Und woran haben Woran haben die Zwerge Spaß. Was passiert in der Zwischenzeit, in der keine böse Stiefmutter da ist und der Prinz noch nichts von seiner Braut weiß? Endlos viele Situationen lassen sich erfinden und spielen.

Die Zwerge leben bekanntlich "hinter den Bergen", arbeiten im Bergbau und haben viel Wald um sich herum. Um dem Spiel eine tolle Atmosphäre zu schaffen, kann der Spielbereich mit vielen Naturmaterialien gestaltet werden. Steine und Holzstöckchen in verschiedenen Größen, Tannenzweige, Laub - (Dabei bitte beachten, dass nichts feucht oder zu schmutzig ist - es wäre schade, wenn die Winzlinge dadurch beschädigt würden.) Es kann aus Pappe oder Holz ein Haus gebastelt werden. Und aus den Naturmaterialien entstehen Tische, Stühle, Essgefäße und so weiter. Zudem bieten verschiedene Materialien einen besonderen Kick fürs Spiel: Diamanten aus dem Bergbau können Mosaik-Steine kristall-rund sein; Baumstumpf Tisch und Baumstumpf Stuhl; Schalen- und Krug Set, Baumklötze (siehe Zubehör).

Schneewittchen

Die Haut weiß wie Schnee, die Lippen rot wie Blut und das Haar schwarz wie Ebenholz - das ist Schneewittchen. Lange Zeit musste sie die Tyrannei ihrer Stiefmutter ertragen. Nun geht es ihr gut und sie darf endlich LEBEN! Sie genießt die Zeit mit ihren Zwergenfreunden, bereitet Essen und hält die Stube sauber. Und sie darf nun tun, was ihr gefällt. Sie spielt mit den Tieren, entdeckt den Wald, träumt von ihrem Prinzen. Ob vielleicht ein Winzling Prinz eines Tages zu ihr findet? (Z. B. der Winzling König mit seinem Pferd.)