Die Winzling-Familie

Unsere Großfamilie besteht aus zwölf verschiedenen Winzlingen.

Opa Mattes (73 Jahre) und Oma Hilde (70 Jahre)

Oma und Opa

Sie kennen sich schon viele Jahre
und haben lange graue Haare.
Gemeinsam sind die alt geworden,
ihre Liebe haben sie nie verloren.
Im Leben haben sie viel erreicht,
auch wenn's nicht immer war leicht.
Sie besuchen gerne ihre Kinder
und auch die lieben Enkelkinder.

Vater Bernhard, 46 Jahre, Apotheker

Vater

Bernhard ist ein fleißiger Mann,
auf den Frauke stolz sein kann.
Er ist Apotheker, verdient ganz viel Geld,
seine Kinder sind ihm das Liebste der Welt.
Stets viel beschäftigt tagein, tagaus,
ist er gern mit der Familie im Haus.
Die Beine hoch legen und Zeitung lesen,
liebt er, wenn der Tag war hart gewesen.

Mutter Frauke, 42 Jahre, Schneiderin und Hausfrau

Mutter

Gregor trägt gern Gelb und Rot,
und isst sehr oft 'ne Menge Brot.
Dies hat er auch immer im Berg dabei,
wenn die andern schuften, isst er's mit Brei.
Es stört ihn nicht, wenn jemand meckert,
solang er selbst nicht dabei kleckert.

Die Zwillinge, 8 Jahre

Peter und Fritz

Die Zwillinge Peter und Fritz
erzählen jedem gerne einen Witz.
Andere Leute gerne necken,
nebenbei die Natur entdecken,
in der Schule Streiche machen,
immer wieder lustige Sachen,
ist was ihnen gut gefällt,
auf dieser weiten Welt.

Florian, 4 Jahre

Florian

Florian ist hier der Kleinste,
und zugleich auch der gemeinste.
Das unschuldige Kind spielt er gern vor,
doch hat er es faustdick hinterm Ohr.
Findet Emas Schätze immer nett,
und legt sie unter Florians Bett.
Das Geschrei ist immer ganz groß,
Doch wer war das gewesen bloß?

Ema, 13 Jahre

Ema

Bei drei Brüdern hat Ema trotzdem gut Lachen,
sie interessiert sich für ganz andere Sachen.
Sie hört gern Musik, sie tanzt und singt,
so dass es im Haus oft sehr schön klingt.
Von Baby Lolo ist sie ganz entzückt,
macht damit die ganze Famlie verrückt.
Zur Schule geht sie auch sehr gerne,
Am liebsten spricht sie dort über Sterne.

Tante Lydia, 38 Jahre, Frisörin

Tante

Lydia geht ihre Schwester gerne besuchen,
denn Frauke backt oft ganz leckeren Kuchen.
Sie ist viel unterwegs, ihr Hobby ist reden,
für eine Tasse Kaffee würde sie alles geben.
Ihr Telefon steht niemals still,
weil jeder ihr was sagen will.
Als gelernte Frisörin hat sie immer zu tun,
doch Baby Lolo lässt sie oft nicht ruh'n.


Nina, 9 Jahre

Nina

Nina mag die Schule gut leiden,
und gerne geht sie täglich reiten.
Sie ist oft im Stall, sie liebt die Pferde,
sie gibt nie einen Grund für eine Beschwerde.
Still, schüchtern und auch ganz leise,
verrichtet sie Aufgaben auf ihre Weise.
So hat sie dann immer auch ganz viel Zeit,
und ist für einen Ritt immer bereit.

Frida, 5 Jahre

Frida

Frida klettert gern auf Bäume,
bisher schafft sie nur ganz kleine.
Sie rennt oft den Jungs hinterher,
und lernt viel von ihnen, immer mehr.
Doch leider auch das freche Wesen,
kann man ihr von den Augen ablesen.
Ein Engelchen ist sie nur in der Nacht,
wenn der Sandmann sie richtig müde macht.


Baby Lolo

Baby

Baby Lolo ist noch gar nicht alt,
sie fängt zu krabbeln an bald.
Frida und Nina können mit ihr noch nicht spielen,
stattdessen aber ganz viel mit ihr schmusen.
Sie mag es, wenn Ema sie draußen umher fährt,
an der Luft zu schlafen ist viel wert.
Wenn einer viele Fratzen macht,
hört jeder, wie laut Lolo lacht.